WHG 245 Schlangenbader Straße 20 und 28

Komplexe Strangsanierung im bewohnten Zustand
  • Objekt: WHG 245 Schlangenbader Straße 20 und 28, Autobahnüberbauung in 14197 Berlin
  • Bauherr: DEGEWO
  • Kontakt: Herr Ries
  • Leistungen: HOAI §34, §50, § 54 ff jeweils LP 1 - 9
  • Bauaufgabe: Schallschutz, Wärmeschutz, Modernisierungsankündigung, Mieterbetreuung, SiGeKo, Sanierung
  • Gewerke TGA und Hochbau
  • Herstellungskosten: ca.282.475,00 € netto
  • Leistungserbringung: 2007, LP 9 bis 2012
  • Besonderheiten: Komplexe Strangsanierung im bewohnten Zustand, insgesamt 24 WE , Schad­stoffbeseitigung, Grundrissänderung
< 8 von 15 >
Zurück zur Übersicht Print
Bild zum Artikel Komplettsanierung eines Plattenbaus

Komplettsanierung eines Plattenbaus

Friedrichstr. 129 und Claire-Waldoffstr. 2-8 in 10117 Berlin
Bild zum Artikel Schönwalder Straße 15a - 15d in 16761 Hennigsdorf

Schönwalder Straße 15a - 15d in 16761 Hennigsdorf

Wohnanlage mit 4 Wohngebäuden und einer Tiefgarage
Bild zum Artikel Friedrichstraße 129 a – e

Friedrichstraße 129 a – e

Komplettsanierung eines denkmalgeschützten Gebäudes

test

xxx
Bild zum Artikel WIE 1424 Dillgestraße

WIE 1424 Dillgestraße

Generalplaner

Altbausanierung

Karlsgartenstr. 15 in 12049 Berlin
Bild zum Artikel test

test

degewo
Bild zum Artikel AOK - Prerower Platz 4 Berlin

AOK - Prerower Platz 4 Berlin

Sanierung des AOK - Gesundheits- zentrums „Robert Koch“
Generalplaner
Bild zum Artikel WE 423 Renatenweg 15-19

WE 423 Renatenweg 15-19

Komplexe Strangsanierung im bewohnten Zustand
Bild zum Artikel Kirchsteig 100

Kirchsteig 100

Neubau von zwei Einfamilienhäusern